transalpina

Sci fuoripista

Sci fuoripista Sci fuoripista
Tecnica di discesa fuori dalle piste battute


scheda libro

acquista libro


deutsch
Tiefschneefahren
Abfahrtstechnik ausserhalb von gestampft piste

Autor: Alessandro Fattori
Abbildungen: Sergio Gherdol
ISBN 88-88281-06-1
88 seiten - 11,00 €
Erscheint im: Februar 2005
Fachgebiet: Sportlichtechnisch handbuch


Das Buch
In diesem Handbuch werden sämtliche Tricks und Kniffe enthüllt, die man für das Skifahren abseits der Piste in allen Arten von Schnee benötigt. Das Alpinskifahren wird auf neue innovative Weise vermittelt, man entdeckt die fundamentalen und natürlichen Bewegungstechniken des Skifahrens ohne dem Wiederholen stereotyper Übungen.
Zum besseren Textverständnis ist der Bewegungsablauf jeder einzelnen Technik ausführlich beschrieben und mit einer umfangreichen Serie von Computerbildern versehen.
Mit einem Wort: ein Handbuch nicht nur für begeisterte Alpinisten, sondern für alle, die gerne in das „Abseits der Piste” eintauchen möchten, um das völlige Skivergnügen in seiner passendsten und natürlichsten Umgebung zu erleben.


Der Autor
Alessandro Fattori wurde 1958 in Duino (Trieste) geboren und begann schon in früher Kindheit das Bergsteigen und Skifahren.
Seine Skitouren haben ihn vorwiegend in die östlichen Alpen geführt, doch auch in den westlichen Alpen hat er einige Bergspitzen über 4000m erklommen, sowohl in der Schweiz als auch in Frankreich.
Auch nahm er an verschiedensten Expeditionen teil, wie der Besteigung des Chimborazo (6.300m) und des Cotopaxi (5.900m) in Ecuador und am Aufstieg zum Pik Razdelnaja (6.200m) der zur Berggruppe des Pik Lenin in Kirgisistan gehört.
Er ist sowohl Bergführer als auch Skitourenlehrer des “Club Alpino Italiano”; seit 1996 ist er Mitglied der Alpinskischule “Città di Trieste”.


Zurück zur Transalpina Editrice

libri on line